Von Erfahrungen und Expertise der juwi-Gruppe profitieren

Die juwi Invest GmbH gehört selbst nicht zur juwi-Gruppe, wurde aber von denselben Personen, Fred Jung und Matthias Willenbacher, ins Leben gerufen. Wir stehen daher der juwi-Gruppe nahe. Unsere Produkte profitieren von der Projektpipeline, der Expertise des Managements und den Erfahrungen der juwi-Gruppe, eines der führenden Unternehmen im Bereich erneuerbarer Energien.

Mit der Projektierung eines Windrads hat 1996 alles angefangen. Inzwischen ist die juwi-Gruppe bei der Projektentwicklung von Windenergieanlagen in Deutschland (onshore) führend. Zahlreiche Teams weltweit entwickeln inzwischen Solar- und Windenergieanlagen in vielen Ländern rund um den Globus, so unter anderem auch in den USA, Chile, Südafrika, Indien, Japan und Australien. Sie bündelt alle Kompetenzen, um ein Projekt erfolgreich zu realisieren: Als Generalunternehmer deckt sie die gesamte Prozesskette von der Standortsuche über die Planung, Finanzierung und Errichtung bis hin zur Betriebsführung ab. Alles aus einer Hand.

Beteiligungsangebote an erneuerbaren Energien am Markt sind begehrt und damit knapp. Die Nähe zur juwi-Gruppe ist von Vorteil. Die Wünsche unserer Geldanleger an Laufzeiten, Rendite und Produktkonzeption fließen zurück an die juwi-Gruppe. Aus einer Vielzahl an Projekten können geeignete Anlagen ausgewählt werden: juwi hat bereits rund 800 Windenergieanlagen und über 1.500 Solaranlagen realisiert.

juwi Invest teilt die Leidenschaft und Überzeugungen der juwi-Gruppe: Das gilt insbesondere für das Ziel, 100% erneuerbare Energien dezentral und so schnell wie möglich zu erreichen und dabei ein Produkt zu konzipieren, von dem alle Beteiligten und die Umwelt gleichermaßen profitieren können.